slide1 1920x532

LOGL-CompetenzCentrum in Neuhausen ob Eck eröffnet

LOGL-CompetenzCentrum in Neuhausen ob Eck eröffnet

NEUHAUSEN OB ECK (wr) – Der Landesverband für Obstbau, Garten und Landschaft Baden-Württemberg e.V. (LOGL) hat sein drittes LOGL-CompetenzCentrum für Obst & Garten (CCOG) für die Region, Schwarzwald, Bodensee, Hegau, Heuberg, auf dem Vereinsgelände „Alpenblick“ des Obst- und Gartenbauvereins Neuhausen ob Eck eröffnet. Gleichzeitig erfolgte der Startschuss für den bundesweiten Tag der offenen Gartentür mit über 70 Gärten in 19 Landkreisen.

LOGL-Vizepräsidentin Sigrid Erhardt konnte neben dem Hausherrn Alfred Schaz viele Gäste von befreundeten Garten- und Obstvereinen begrüßen. Erhardt erklärte, warum gerade ein solches Zentrum in Neuhausen ob Eck eingerichtet werde. Zum einen sollen die Ansprechpartner in den ländlichen Regionen präsent sein, zum anderen sollen in den Zentren verschiedene Aus- und Fortbildungen dezentral durchgeführt werden. 

Bürgermeister Hans-Jürgen Osswald, der trotz Southside-Festival seine Teilnahme zugesagt hatte, sagte, dass die Gemeinde mit dem OGV Neuhausen eine gute Zusammenarbeit pflege und für die Pflege der Obstbäume einen guten Partner gefunden habe. Osswald wünschte, dass mit der Einrichtung des CCOG das Bewusstsein für die Natur und für die Gärten gestärkt werde. Osswald drückte mit einem „Kick off“ der Auftaktveranstaltung für den Tag der offenen Gartentür seinen Stempel auf.

Der Leiter des Landwirtschaftsamtes Tuttlingen, Winfried Schwarz begrüßte im Namen von Landrat Stefan Bär die Einrichtung eines CompetenzCentrums im Landkreis Tuttlingen. Gerade im Bereich Umwelt- und Naturschutz sei eine gute Zusammenarbeit zwischen den Obst- und Gartenvereinen und eine Vernetzung mit den Umweltverbänden und Landwirtschaftsamtes unerlässlich.

LOGL-Geschäftsführer Rolf Heinzelmann umriss die Aufgaben eines CCOG. Damit die Arbeit für Menschen und Natur viele Früchte trage, sei die Einrichtung von landesweiten CompetenzCentren für Obst und Garten ein wichtiger Schritt, das breite Wissen rund um die Themen Obstbau, Garten und Landschaft zu bewahren, zu festigen und - gepaart mit der richtigen Motivation – an die jüngere Generation weiterzugeben. Die CCOG seien ein erster Baustein für ein landesweites Kompetenznetzwerk mit dem LOGL neben einem zielgerichteten Wissenstransfer, landesweit das Bewusstsein und die Wertschätzung für die geleistete Arbeit im Garten und auf der Obstwiese steigern möchte. 

Die CCOG werden als strategische Punkte in ganz Baden-Württemberg für alle LOGL-Mitglieder erreichbar sein und unkomplizierte, effektive und kompetente Unterstützung bei der Bewältigung der vielfältigen Aufgaben bieten. Als Ansprechpartner mit fundiertem Praxis- und Fachwissen sollen die CCOGs als Multiplikations- und Außenzentren des LOGL fungieren.

Der erste Vorsitzende des OGV Neuhausen, Alfred Schaz stellte das Vereinsgelände mit Schwerpunkt Gemüse vor und führte bei einer Besichtigung, nach dem Anbringen der Tafel am Feldhaus „Alpenblick“, durch das 2 500 Quadratmeter große Vereinsgelände. Bei einem kleinen Stehempfang war noch reichlich Zeit für Gespräche und Austausch von Fachwissen.

Bild: Das CCOG in Neuhausen ob Eck wurde von Hans Weber, Bürgermeister Hans- Jürgen Osswald, Rolf Heinzelmann, Sigrid Erhardt, Alfred Schaz und Winfried Schwarz (von links) feierlich eröffnet.

Foto: Winfried Rimmele

 

Information: 

Sieben Centren sollen zukünftig in Biberach, Emmendingen, Eppingen, Kiebingen, Mühlacker, Neuhausen ob Eck und Schwäbisch Gmünd die Stützpunkte des landesweiten Kompetenznetzwerks bilden, die dann als Ansprechpartner in Sachen Obstbau, Garten und Landschaft zur Verfügung stehen.

Zusätzlich sollen Qualifizierungslehrgänge zum „Obst & Garten Coach“ stattfinden, die in Zusammenarbeit mit der Umweltakademie ausgebildet werden.

In Theorie und Praxis werden neben Obst und Garten-Themen Aspekte der nachhaltigen Entwicklung, Praxiswissen rund um den Garten und Obstwiese und schwerpunktmäßig Belange der Jugendarbeit, Kommunikation, Führungsdidaktik sowie Presse- und Öffentlichkeit vermittelt. 

 Eröffnung CCOG am 24.06.17 039

März 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Logo OGV Neuhausen ob Eck

 

Blumenstraße 25 
78579 Neuhausen ob Eck

Telefon: 07467-1593
Telefax: 07467-506

vorstand@ogv-neuhausen-ob-eck.de
www.ogv-neuhausen-ob-eck.de